Donnerstag, 28 Juni 2018 13:41

Hans Staden als Bronzefigur in Wolfhagen

In Wolfhagen blickt nun eine lebensgroße Bronzefigur von Hans Staden über den Hospitalplatz. Staden ist der berühmteste Bürger der Stadt und veröffentlichte 1557 ein Werk über seine Erlebnisse als Gefangener in Brasilien.

 

Wolfhagen  Die Stadt Wolfhagen würdigt ihren berühmtesten Bürger mit einem Denkmal. Hans Staden blickt ab sofort in Form einer von der Künstlerin Karin Bohrmann-Roth entworfenen lebensgroßen Bronzefigur über den neugestalteten Hospitalsplatz. Zahlreiche Spenden von Privatleuten und Unternehmen sowie das Engagement der Hans-Staden-Stiftung, des Regionalmuseums Wolfhager Land, des Heimat- und Geschichtsvereins Wolfhagen sowie der Wolfhager Lions machten es möglich.

Gelesen 720 mal
Mehr in dieser Kategorie: "Muna Begehung" am 19. Oktober 2019 »